Kategorie: Schlafmedizin

Ich schreibe über die Themen, die mich als Arzt bewegen: die Verbindung von Naturheilkunde und universitärer Medizin zu einem ganzheitlichen Ansatz, der nicht nur Krankheiten behandeln, sondern sie vor allem auch verhindern möchte. Schicken Sie mir Ihre Fragen, oder rufen Sie mich an!

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Schlafstörungen und Demenz
Schlafmedizin

Schlafstörungen und Demenz

In höherem Alter besteht häufig ein gestörter Tag-Nachtrhythmus. Kommen dann erste Alzheimer Symptome dazu, zeigen die Ergebnisse, dass bei diesen Probanden der Tag-Nachtrhythmus deutlicher gestört ist.

Weiterlesen »
Hormonersatztherapie
Hormone

Warum Sie Ihr DHEA bestimmen lassen sollten

Das Hormon DHEA spielt in der Stressabwehr eine wichtige Rolle. Gute Studien belegen unter anderem die antidepressive und angstlösende, neuroprotektive Wirkung von DHEA. Ist der Hormonspiegel (altersbedingt, stressbedingt oder angeboren) sehr niedrig, kann eine gut dosierte Hormonersatztherapie die Lösung sein, um Krankheiten zu verhindern.

Weiterlesen »
Stress Gehirn
Hormone

Das Anti-Stress Hormon

Das Hormon DHEA spielt in der Stressabwehr eine wichtige Rolle. Gute Studien belegen unter anderem die antidepressive und angstlösende, neuroprotektive Wirkung von DHEA. Ist der Hormonspiegel (altersbedingt, stressbedingt oder angeboren) sehr niedrig, kann eine gut dosierte Hormonersatztherapie die Lösung sein, um Krankheiten zu verhindern.

Weiterlesen »
Progesteron
Hormone

Progesteron: Mehr als ein Sexualhormon

Das Sexualhormon Progesteron hat eine zentrale Bedeutung im unserem Körper. Hierbei wirkt es nicht nur als typisches Sexualhormon an Gebärmutter oder Brustgewebe, sondern auch systemisch an vielen anderen Stellen des Körpers. Unter anderem lässt es besser schlafen, insbesondere in den Wechseljahren.

Weiterlesen »