Verdacht auf Corona? Der Ablauf: wie Sie in unsere Praxis kommen

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Corona Covid 19 Virus
Der neue Ablauf, wenn Sie zu uns kommen: Damit Patienten ohne Infekt keine Berührungsängste haben müssen und Infekt-Patienten angemessen versorgt werden.

An alle Infekt-Patienten: bitte anrufen! Nicht direkt in die Praxis kommen!

  • Die Parterre-Etage wird nur noch von Patienten genutzt, die keinerlei Infekte haben.
  • Die 1.Etage ist ab sofort nur noch möglichen Infekt-Patienten vorbehalten.
    Kontakt mit anderen erkrankten Patienten oder Präventiv-Patienten ist so unterbunden!
  • Bei Infekt-Verdacht rufen Sie uns unter 0228 634940 zu den üblichen Öffnungszeiten (optimal: 8.00-10.00) an.
  • Wir stellen Ihnen zunächst am Telefon einige wichtige Fragen und entscheiden, ob Sie zu uns kommen können oder ob wir Sie weiterleiten in das neue Corona-Ambulanz-Zentrum in Bonn-Bad Godesberg (hier sind nur Termine über Ärzte oder das Bonner Gesundheitsamt möglich!).
  • Krankmeldungen können auch nach telefonischem Kontakt mit mir persönlich für bis zu 7 Tage ausgestellt werden. Eine persönliche Vorstellung bei leichten Grippesymptomen entfällt (aktuelle Pressemitteilung der kassenärztlichen Vereinigung Deutschland vom März 2020). 
    KBV – Sonderregelung zur telefonischen Krankschreibung verlängert
  • Sie bekommen nur nach telefonischer Terminvereinbarung einen Termin.
  • Nur noch unklare, nicht eindeutig am Telefon abzuklärende Brustkorb-Syndrome, die ähnlich einer Viruserkrankung sein könnten, werden hier angesehen. (Der Arzt holt Sie an der Praxistüre ab und leitet Sie direkt in die 1. Etage, die nur für solche Fälle vorgesehen ist, den Isolierbereich der Praxis).
  • Patienten ohne Infekt-Syndrome werden weiter im Parterre unserer Praxis betreut.
  • Heftigere Viruserkrankungen mit zum Beispiel Fieber werden dem Corona- Zentrum Bonn direkt vorgestellt. Nur der Arzt kann dort einen Termin vereinbaren.

Wir sind immer daran interessiert, wie es Ihnen im weiteren Verlauf der Infekt-Erkrankung geht. Hierzu bekommen Sie je nach Fall entsprechende ausreichende Informationen vor Verlassen unserer Praxis. Ob der Kontakt telefonisch oder nochmals persönlich oder sogar häuslich stattfindet, ist von Fall zu Fall verschieden. Wir entscheiden das mit Ihnen.

Weiterführende Links zum CORONA Virus:

Beratung in unserer Praxis in Bonn

Melden Sie sich bei uns telefonisch
(0228 – 63 49 40) für Beratung und Termine.

Außerhalb unserer Öffnungszeiten nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Ihr Dr. med. Peter Strauven, 
Master of Science in Preventive Medicine

Weitere Artikel

Aktuelle Corona Situation: Impfungen!

  • Corona – Impfungen hier ab dem 7.6.2021.
  • Wir nehmen bis Mitte September 2021 KEINE neuen Patienten zum Corona-Impfen an!
  • Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr nehmen wir nicht zum Impfen an!

Wir danke für Ihr Verständnis, damit bei uns ein geordneter Impfablauf garantiert ist!